Wir waren bei Lee im Keller

Wir hatten zwei wunderbare Tage bei unserem Freund Lee Mayall und haben ein paar schöne Aufnahmen für unsere erste Schallplatte gemacht. Hier eine für immer bleibende Erinnerung daran. Jens. Zur Abwechslung mit Gitarre. Im Frühjahr zeigen wir euch das Ergebnis . Da könnt ihr euch drauf freuen.

Wir gehen ins Studio

Im Oktober gehen wir ins Studio zu unserem Freund Lee, um die ersten Songs für unsere CD Delightful Nights aufzunehmen. Wir freuen uns wie Bolle und sind schon ein wenig aufgeregt.

Historischer Artikel: Ist die Karriere beendet?

Der junge Leipold, dieser Rocker, hat mal eben bei der Probe seine wertvolle Gitarre in zwei Hälften soliert. Wir hätten berühmt sein können. Tausende kreischende Girls vor der Bühne. Anfragen für Auftritte aus aller Welt. Alles vorbei… Aber eine Chance gibt es ja noch. Vielleicht leiht dem rifflustigen Haudrauf ja jemand eine Gitarre für unseren ersten Auftritt am 07.03. in der Halben Treppe. Oder wir können sie mit Knochenleim und zwei 100er Nägeln wieder zum klingen bringen. Im Herzen ist er wirklich eine Seele von Mensch, der Leipold. Zum Tier wird er erst beim Musizieren…

Foto: Papa Hartmann